Band

Wir sind 4 Berliner, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, eine Lanze für den Ponk Ronk zu brechen!

Watt’n ditte?! – fragt sich jetzt der geneigte Hörer. Na is doch logisch: Ponk Ronk ist eine bunte Mischung aus
relativ viel Rock und Pop gepaart mit Punk und einem Schuss Funk.

Im September 2013 kehrte nach langer Berlin-Abstinenz schließlich unser Drummer der ersten Stunde zu
uns zurück und wir sind endlich so laut, wie der Ponk Ronk es verdient!

Hiccup sind:

Trisch
– Gitarre / Gesang –

Trisch ist vor allem am Mikrofon zu finden, manchmal mit manchmal ohne Gitarre und kümmert sich vorwiegend um Riffs, Soli und die Stimmung.

 

 

 

 

 

Kiwi
– Gitarre / Gesang –

Meistens ist Kiwi zuständig für Rhythmus-Gitarre und Background-Gesang, ab und zu aber auch für Soli und wenn sie einen Song schreibt, singt sie den auch mal selbst.

 

 

 

 

 

 

Justus
– Bass / Gesang –

Justus kümmert sich am Bass darum, dass der Boden ordentlich bebt und sorgt außerdem dafür, dass uns nie die neuen Songs ausgehen.

 

 

 

 

 

 

Mati
– Drums –
Was lange währt, wird endlich (wieder) unser Drummer! Nachdem er lange Zeit verschollen war, beglückt Mati uns – und euch – nun wieder lautstark an den Trommeln.